Artikel mit dem Tag "Journalismus"



30. August 2017
Gesicht und Erwartungen
Mich stört es, wenn unsere politischen VertreterInnen Birnen auf Tannenbäumen versprechen (Abwandlung eines polnischen Sprichworts, Anm.). Aber noch mehr stört mich, wenn die Funktionsweise unserer Demokratie nicht verstanden wird. Mir ist das in der Vergangenheit bei PolitikerInnen verschiedener Parteien aufgefallen und aktuell bei jener, die in Österreich die Umfragen anführt. Und jedes Mal weise ich darauf hin. So auch dieses Mal.

Zahlut · ​BürgerInnen · ​Axel · ​Innovationsschule · ​Politik · ​Demokratie · ​TV · ​Konzepte · ​WählerInnen · ​SteuerzahlerInnen · ​Partei · ​Verfassung · ​Antworten · ​Nationalrat · ​Journalismus · ​Zeitung · ​Direktwahl · ​Funktionsweise


22. April 2017
Person mit Buch
Das Referendum über eine Verfassungsänderung in der Türkei ist vorbei. Offiziell gewann das Ja-Lager mit etwas über 51 Prozent. Doch bevor wir in einem gewohnt österreichischen Reflex Türkei-Bashing betreiben und mal wieder alle über einen Kamm scheren, lohnt ein etwas differenzierter Blick auf die vergangenen Ereignisse. Nicht nur in der letzten Zeit, sondern auch in den letzten Jahren. Vielleicht kommen wir am Ende zum Schluss, dass der Ausgang dieses Referendums ein Zeichen für die...

Zahlut · ​Axel · ​Innovationsschule · ​Österreich · ​Politik · ​System · ​Demokratie · ​Integration · ​türkei · ​erdogan · ​Referendum · ​Umbau · ​Journalismus · ​Pressefreiheit · ​Gastarbeiter · ​Staatsbürger · ​Community