Artikel mit dem Tag "Auto"



06. September 2017
Strohschirm
Wie hole ich am meisten aus meinem Urlaub heraus? Ich wähle sehr genau, wann ich auf Urlaub fahre und mir einige Tage der Erholung gönne. Um dafür zu sorgen, dass der Erholungseffekt lange andauert, habe ich ein paar Strategien entwickelt. Und das Thema Nachhaltigkeit kommt bei mir, wie könnte es anders sein, keinesfalls zu kurz.

Zahlut · ​Axel · ​Innovationsschule · ​Option · ​Email · ​Smartphone · ​Nachhaltigkeit · ​Fotos · ​Urlaub · ​Auto · ​Natur · ​Entspannung · ​Gefühl · ​Flugzeug · ​Entschleunigung · ​hetzen


25. August 2017
Zapfhahn
Verbot oder Update? Wer übernimmt die Kosten und werden die AutofahrerInnen benachteiligt? Ich selbst habe ein Dieselfahrzeug. Mein Vater trat es mir ab, weil er nicht mehr fährt. Würde ich mir einen Diesel zulegen? Nein! Die Diskussion um Diesel-Fahrzeuge verdeutlicht nur, dass wir früher oder später auf Alternativen zu den klassischen Verbrennungsmotoren setzen müssen.

Verantwortung · ​Zahlut · ​Axel · ​Innovationsschule · ​Politik · ​Alternative · ​öffentlich · ​Familie · ​Nachhaltigkeit · ​Individualverkehr · ​Umwelt · ​Partei · ​Auto · ​Verkehr · ​Zug · ​Verbrennungsmotor · ​Steuer · ​umweltfreundlich · ​Diesel · ​Schadstoff · ​Kraftstoff · ​Update · ​Dieselindustrie · ​Benzin · ​Pendlerpauschale · ​Stickoxide


16. Juni 2016
Augmented Reality Skull
Die Anwendungsfelder sind vielfach, der Effekt hat ein gewisses „Wow“. Wenn Augmented Reality angewandt wird, wird z.B. ein einfaches Blatt Papier zu einem dreidimensionalen (Lern)Erlebnis. Aber was ist Augmented Reality eigentlich genau und welche Anwendungsfelder lassen sich damit erschließen? Ein kurzer Abriss:

Bildung · ​Zahlut · ​Schule · ​Innovationsschule · ​Blatt · ​Papier · ​Smartphone · ​tablet · ​Realität · ​Echtzeitinformation · ​klassenzimmer · ​Auto · ​geschichte · ​physik · ​3D · ​Augmented · ​Reality · ​Virtual · ​IKEA · ​anreichern · ​plastische · ​Darstellung · ​2D · ​GoogleGlass · ​Dinosaurier · ​Chemie · ​Rückspiegel · ​Axxel


25. Januar 2016
Plastikmüll
Wieso soll ich Verpackung sparen, wenn alle anderen unreflektiert kaufen? Wieso sollte ich etwa weniger mit meinem Auto fahren, wenn das Verkehrsaufkommen jährlich zunimmt? Wieso sollte ich etwa biologische und regionale Produkte kaufen, wenn das andere nicht tun? Mit anderen Worten: Warum sollte auch nur eine/r einen Finger krümmen, wenn alle anderen tatenlos zusehen? Solche Argumente sind bekannt. Ein Fernseh-Bericht der letzten Woche hat mich sehr nachdenklich gestimmt und lässt mich...

Bildung · ​Zahlut · ​Axel · ​Eigenverantwortung · ​Innovationsschule · ​Politik · ​Gesellschaft · ​Hausverstand · ​Bequemlichkeit · ​information · ​Nachhaltigkeit · ​Umwelt · ​Argumente · ​regional · ​Plastik · ​Plastikmüll · ​Ozeane · ​Verpackung · ​Auto · ​Verkehrsaufkommen · ​bbiologisch · ​Finger · ​krümmen · ​Fischbestand · ​Wocheneinkauf · ​Verpackungsmaterial · ​Süßigkeiten · ​Plastikflaschen · ​Joghurtbecher · ​Obstsackerl · ​Shampoos · ​Einkaufstaschen · ​Glasalternativen · ​Engagement · ​Müll